Drucken
Hauptkategorie: BLV Unterfranken
Kategorie: BLV Unterfranken

Jedes Jahr um den 1. Mai führen die Leichtathletik treibenden Schweinfurter  Vereine die Bahneröffnung für den nordbayerischen Raum im Willy-Sachs-Stadion durch..
Am Samstag beginnen die Aktiven, die Jugend und die 14- und 15-jährigen Schüler. Die ausrichtende Leichtathletikabteilung des 1.FC Schweinfurt 1905  nimmt diese Veranstaltung  zum Anlass, um auf ihr 100-jähriges Bestehen hin zu weisen. Geboten wird ein Sportfest mit fast den kompletten Leichtathletik-Programm. Das Sportfest beginnt um 11.30 Uhr mit den Staffelläufen , danach kommen die Sprints, Mittelstrecken und Langstreckenläufe und zum Abschluss um 17 Uhr geht es noch über die Hürden.  Parallel finden die klassischen Sprung- und Wurfdisziplinen statt.
Am Sonntag zwischen  11 und 16 Uhr führen  die DJK und die TG Schweinfurt zusammen  die Veranstaltung für die Schüler von 6 bis 13  Jahren durch. Hier wird besonders engagiert  und mit Leidenschaft um jeden Zentimeter gekämpft und das Beste gegeben.
Auf jeden Fall gibt es spannenden Sport im Stadion und das bei freiem Eintritt.

-> zur Ausschreibung

-> zum Zeitplan